Donnerstag, 25. Januar 2018

Monatscollage

...auf geht es in das 5. Jahr Monatscollagen...ich freue mich, dass ihr immer so zahlreich dabei seid...Informationen und die Link zu den bisherigen Monaten gibt es auf der Projektseite...

...für meine Monatscollagen habe ich mir etwas überlegt...
...diesen Kalender bekam ich geschenkt und da rein möchte ich meine Monatscollagen machen...
...er ist im A3 Format und da die Rückseite immer weiß ist, habe ich für jeden Monat ausreichend Platz...mal sehen, ob es sich bewährt und ob ich bis zum Ende durchhalte...reizvoll ist das schon, dann habe ich am Jahresende ein Jahresbuch...und so sieht der Januar aus:
...ich habe ein neues Tuch fertig gestrickt, weil ich welche verschenkt habe, kann ich mir nun neue stricken...mit Sechsecken (Hexagon) habe ich für den Mustermittwoch experimentiert...in der Reederei im Rantastic war ich frühstücken, in der Pagodenburg in Rastatt Mittag essen...Neujahrspost und -wünsche sind angekommen und ganz tolle Post vom Tiger: Rita hat mir einen ihrer selbstgenähten Shopper geschenkt -sehr schön...das alljährliche Fußballtunier für Menschen mit Handicap habe ich wieder besucht...am Lautenfelsen bin ich gewandert...ein kurzer wundervoller Besuch der durchreisenden Lisa hat mich sehr und nachhaltig erfreut...im Kunsthaus des Ortes habe ich mir die schöne und informative Fotoausstellung Baumstark angeschaut...


und jetzt seid ihr dran, ich freue mich auf eure Collagen:


Kommentare:

Deko Traum hat gesagt…

Guten Morgen liebe Birgitt!

Schön, dass du die Monatscollage auch im 5 Jahr weiterführst. Da bin gerne wieder dabei und hoffe, dass ich durchhalte!

Liebe Grüße,
Ingrid

Eva-Maria H. hat gesagt…

Liebe Birgitt,
ich freue mich auch, dass du die Monatscollage weiterhin durchführst. Ist ja auch eine feine Sache.

Auch du hattest einen schönen Monat mit all so schönen erfreulichen Sachen.

Da kann das Jahr so bleiben.

Herzlichen Dank für deine schöne Aktion und einen schönen Tag.

Man liest sich.

Lieben Gruß Eva

Nova hat gesagt…

Das ist auch eine klasse Idee mit dem Kalender und auch genauso klasse umgesetzt von dir. Bei dir ein Monat mit so einigen Überraschungen und somit doch kein so trüber Wintermonat der nur grau in grau gewesen ist.

Ich bin auch in diesem Jahr wieder sehr gerne mit dabei. Finde es einfach klasse, schon allein für einen selbst und auch für Leser die sogleich einen Einblick in einen Monat bekommen können. Danke dir dass du weitermachst und auf viele schöne Monate.

Herzliche Grüsse

N☼va

Himmel Blau hat gesagt…

Eine wunderbare Idee mit dem Kalender! Da hält man am Ende des Jahres ein Menge Erinnerungen in den Händen. Ich freue mich auch, dass es mit der Monatscollage in diesem Jahr weitergeht. Dir noch einen schönen Restmonat! LG Lotta.

gretel hat gesagt…

Der Kalender ist eine klasse Idee, mit A3-Format lässt sich schon was machen. Halte durch, du wirst dich am Ende des Jahres bestimmt sehr darüber freuen.
Ich verfolge auch gerne deine Links aus der Region - aus nostalgischen Gründen :-)
Liebe Grüße

Gabi Kaeferchen hat gesagt…

So auf den Kalender geklebt(oder gelegt) sieht es ganz schön voll aus in deinen Januar, es war ein abwechslungsreicher Monat würde ich mal vermuten.
die idee mit dem Kalender finde ich echt gut.

Ich mache weiter wie gehabt, und zeige meinen Beitrag morgen

lg gabi

Herbst Liebe hat gesagt…

Die Idee, deine Monatscollage auf den Kalender zu kleben finde ich richtig klasse. Ich bin mir sicher das du es bis zum Jahresende durch hälst.
Herzlichst Ulla

Sadie´sGedankenfülle hat gesagt…

Liebe Birgitt,
die Idee mit diesem Kalender finde ich klasse,
da kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen.
Ich denke ab Feber werde ich auch gerne dabei sein, habe ich noch nie probiert, macht aber bestimmt Freude.
Wünsche dir einen fröhlichen Tag.
Viele Grüße
Sadie

Astrid Ka hat gesagt…

Danke, dass du uns weiterhin dieses schöne Forum der Selbstreflexion & Erinnerung bietest! Nichtsdestotrotz hat deine Idee, auch auf Papier die Erinnerungen an den Monat aufleben zu lassen, was Animierendes und ist eine Überlegung wert, es nachzumachen.
GLG
Astrid

KREASOLI hat gesagt…

Du weißt ja, das mir deine Collagen generell immer gefallen.
Und ich freue mich, daß Du Spaß hast mit der KREASOLI-Tasche. Was Du aber noch nicht weißt, ist, daß die Tasche ein von mir handgebatiktes Futter innen hat! Ich hatte es vergessen dazuzuschreiben, denn nur die eine, die Deine, hat das! Es bedeutet, daß Du beim Waschen in der Maschine besser darauf achtest, sie mit anderen blauen Sachen oder zumindest nicht mit hellen zusammenzustellen, denn es könnte evtl. ein kleiiiines bißchen noch ausbluten. Nur zur Sicherheit!!!

Liebgruß,
Tiger
🐯

By Meisje hat gesagt…

Hallo meine Liebe, was für eine schöne Idee! Ich bin ein Fan von Collagen, damit kriegst du mich immer ;-)
Daher Daumen hoch für dein Projekt und liebste Grüsse, von Meisje

Holunder hat gesagt…

Mich begeistert deine Kalenderidee auch. Dein Januar hat Dir viele Anregungen und Abwechslungen geboten.
Liebe Grüße
Andrea

siebenVORsieben hat gesagt…

Wie immer erscheint dein Monat sehr abwechslungsreich.
Und die Idee mit dem Kalender gefällt mir gut.
Liebe Grüße
Jutta

Christa J. hat gesagt…

Eine schöne Idee, liebe Birgitt, den Monatskalender auf der weißen Seite mit deinen monatlichen Collagen zu versehen.
Dein Januar gefällt mir super gut mit allem, was du erlebt und auch selbst gestaltet hast. :-)

Ganz liebe Grüße
Christa

mano hat gesagt…

deine kalenderidee ist super und absolut nachmachenswürdig!
dein januar war ja trotz viel grau am himmel recht bunt und lebendig. die starken bäume hätte ich mir auch gern angesehen!
liebe grüße
mano

mano hat gesagt…

ps: wie schön, dass lisa dich besucht hat!!

Heidi R. hat gesagt…

Die Idee mit dem Kalender finde ich gut,
dann hast Du wirklich alle Collagen an einem Ort, das ist praktisch!
LG Heidi

Natalie Kramer hat gesagt…

liebe Birgitt
Das mit dem Kalender als Grundlage für die Monatscollage kommt sicher gut!
Ich bleibe nochmals bei meinen 9 Bildern im Quadrat.
Herzlichen Dank, dass du die Aktion weiterführst!

lieber Gruss
Natalie

PamyLotta hat gesagt…

Liebe Birgitt,

ich freue mich sehr, dass Die Monatskollage auch dieses Jahr noch weitergeführt wird, weil sie auch bei mir mittlerweie wirklich ein fester Bestandteil in der Bloggerei ist (ich glaub auch die Einzige, die ich wirklich konstant durchhalte)!

Die Idee mit dem Kalender ist übrigens SUPER!!!! Seit ich mich dem Thema Fotografie beschäftige, träume ich auch schon, mal einen Kalender (mal nicht nur mit Kindermotiven) zu gestalten. Nur dachte ich bisher immer: aber welche Fotos soll ich dazu nehmen? Dabei liegt es ja wahrlich auf der Hand, wenn man jeden Monat für eben genau ne Monatssammlung Bilder eh schon sammelt. So einfach! Und doch so genial.. ich glaub ich muss mir für 2018 aus dem Jahr 2017 noch einen machen lassen... immerhin dauert das Jahr ja noch ein Weilchen :)

Danke für die Inspiration und liebe Grüße,
Pamy

Nicole B. hat gesagt…

Die Idee, ein Jahresbuch zu gestalten, finde ich toll.
So hast Du noch mehr von dem Kalender, der Dich ja schon den ganzen Monat erfreut.
Du hast mal wieder einen erfüllten Monat verbracht.
Und auch ich mache dieses Jahr gerne wieder mit.
Ganz liebe Grüße
Nicole

kleine blaue Welt hat gesagt…

Liebe Birgitt,
ich freue mich,daß du auch in diesem Jahr die Monatscollagen-Aktion fortführst
und es haben bereits wieder Viele teilgenommen:)
Eine gute Idee ist es,deinen Kalender als Hintergrund für deine Monatscollage
zu nutzen!
Auch im Januar war wieder viel los bei dir!
Sei ganz lieb gegrüßt von
Kristin

Anne Seltmann hat gesagt…

Hallo Birgitt!
Schön, dass es bei dir weiter geht. Ich war ja letztes Jahr nicht ganz so fleißig, aber gelobe Besserung ;-)

Liebe Grüße

Anne

kleiner-staudengarten hat gesagt…

Liebe Birgitt,
deine Monatscollagen-Aktion habe ich schon länger mit Interesse verfolgt ... schön, dass du damit weitermachst, denn dieses Jahr möchte ich mich gerne daran beteiligen...einfach klasse, so den vergangenen Monat nochmal Revue passieren zu lassen.
Einen schönen Abend und lieben Gruß, Marita

Elke H. hat gesagt…

Hallo liebe Birgitt,

Eine tolle Idee mit dem Kalender. Und was du alles machst und erlebst
gefällt mir auch sehr...
Jetzt konnt ich nicht wiederstehen bei dir wieder mitzumachen..
Das ist hoffentlich OK für dich. Ich hab den januar nun verlinkt.

Liebe Grüsse
Elke
_______________
https://promocia.wordpress.com/

Ammerland Stern hat gesagt…

Hallo Birgitt,
ich bewundere immer die Collagen der anderen Blogger/innen und nun versuche ich auch mal mein Glück.
Deine Idee mit dem Kalender finde ich ganz toll, mal etwas ganz anderes.
Liebe Grüße, Kerstin

Sabienes hat gesagt…

Liebe Birgitt,
Die Idee, den Kalender als "Halterung" für deine wunderbaren Collagen zu verwenden, ist sehr gut. Und wenn du immer das Datum überklebst, kannst ihn dir jahrelang anschauen - oder immer neue Collagen-Kalender erstellen!
Ich finde es überhaupt irre, dass du und viele der anderen Teilnehmer bestimmte Dinge, wie Eintrittskarten immer aufhebt. Ich schmeiße sowas immer gleich weg, damit es nicht bei mir auf dem Schreibtisch rumfliegt.
Meine Monatscollage kommt hier: https://frau-sabienes.de/januar-2018/
Einen schönen Februar wünsche ich dir!
LG
Sabienes

Lucia hat gesagt…

Eben ist mein Kommentar verschwunden. Deshalb ein zweiter (und kurzer) mit herzlichen Grüßen! Die Kalenderidee ist toll.
Deine Lucia

Christel Harnisch hat gesagt…

Eine tolle Idee mit dem Kalender liebe Birgitt! Allerdings und ich kenne mich würde ich es aus Zeitnot abbrechen ;)) Ich bin endlich auch mal wieder dabei.....
Liebste Grüße
Christel

Meriseimorion Mosaike hat gesagt…

Liebe Birgitt,
deine Idee mit dem Kalender gefällt mir sehr gut!
Am Ende des Jahres wird es bestimmt spannend sein, alle Blätter durchzuschauen und sich zu erinnern....
So schön bunt und abwechslungsreich war dein Januar.
Ich hätte deine Monatscollage fast vergessen, weil mir gar nicht klar war, dass der erste Monat schon wieder zu Ende ist.
Viel zu schnell ist der Januar an mir vorbei gesaust...
Jetzt wünsche ich dir einen guten Start in den Februar.
Liebe Grüße
Kerstin

antetanni hat gesagt…

Das ist ja eine tolle Idee mit dem Kalender!!!! Super!!!!

Herzensgrüße und vielen Dank wieder für die tolle Aktion, ich freue mich auf ein weiteres Jahr Monatscollagen ♥ Anni

Die Nähmeise hat gesagt…

Guten Morgen liebe Birgitt,
nun bin ich spät dran mit meiner Collage für den Januar , aber es hat eher nicht geklappt. Danke an dich für diese schöne Aktion der monatlichen Rückschauen, gern bin ich dabei. Liebe Grüße von Carmen

Erica Sta hat gesagt…

Guten Morgen liebe Birgitt, wie verflixt schnell doch dieser Januar entfleuchte, ein Monat, der mir sonst so elend lange und dunkel und kalt vorgekommen war...

...tolle Sache, was Du uns hier mit dem Kalender zeigst. Und es war ein ausgefüllter Monat bei Dir! Meine Januar Collage weicht diesmal ausnahmsweise ab: Ich versuchte mich in bildhaften Worte und möchte, sobald ich wieder über meine Programme verfüge meine gewohnte Blubberbilder nachreichen.

Ich wünsche Dir einen guten Start in den Februar und sende herzliche Grüßle, Heidrun

Marina hat gesagt…

Hallo Birgitt,
eine schöne Idee mit dem Kalender, dort deine Collage aufzukleben.
Ich freue mich auch, dass es dein Projekt dieses Jahr wieder gibt.
Gerne mache ich dieses Jahr mit.
Viele Grüße
Marina

Heidi hat gesagt…

Liebe Birgitt,
auch ich freue mich sehr, dass Du für uns ALLE Deinen Blog für die monatlichen Collagen öffnest!!! Das ist so eine schöne Sache...Der Rückblick macht auch deutlich, wie sehr die Zeit rast, und damit mahnt er jede Stunde bewusst zu erleben und wenn möglich zu genießen!!!
Dir alles Liebe und ein 2018 voller Wunder
Heidi

Schneckenhaus hat gesagt…

Liebe Birgitt!
Schön, dass du auch dieses Jahr wieder so fleißig unsere Collagen sammelst.
Ich finde die Aktion richtig klasse, weil man dadurch jeden Monat aber auch am Ende des Jahres nochmal einen richtig schönen Rückblick auf das Jahr hat.
Liebe Grüße,
Nicole

Katala hat gesagt…

Kurz vor Toresschluß habe ich es noch geschafft.
Deine Idee, alle Monatscollagen in einem Kalender zu vereinen, finde ich eine wunderbare Idee.
Lieben Gruß
Katala

Maria Widerstand hat gesagt…

Hallo Birgitt!

Leider bin ich diesmal viel zu spät dran und kann nicht mehr verlinken. Ist sich einfach nicht früher ausgegangen.

Daher schreibe ich Dir einfach hier in den Kommentaren

https://widerstandistzweckmaessig.wordpress.com/2018/02/03/monatscollage-januar-2018/

Ich hoffe, das ist ok so.

lg
Maria